Die Regierungen ÖVP-FPÖ und ÖVP-BZÖ als „konservativ-rechtspopulistisch“ zu bezeichnen, ist an sich wohl nicht ganz richtig und erscheint wenig objektiv. Das Kabinett Schüssel II kann, muss jedoch nicht zwingend, als populistisch bzw. „rechts“ eingestuft werden. Doch dies erhält einen...
Die Linke und all ihre Sammelbewegungen im Dunstkreis sozialistischer und neo-marxistischer Denkströmungen in den USA erleben derzeit eine kleine Renaissance. Nicht zuletzt danke einem neuen Stern am bereits sinkenden Firmament: Alexandria Ocasio-Cortez. Eine nun ins Repräsentantenhaus gewählte, 28-jährige Politikerin und...
Diese Konterrevolution-Reihe, unter der Rubrik "Historisches", markiert den Beginn verschiedenster Portraits reaktionärer, konservativer und libertärer (Vor-)Denker. Dem Leser sollen zentrale Positionen, Lebensentwürfe und Einflüsse, ebenso wie Historie und heutige Bedeutung herausragender Persönlichkeiten dieser Geisteshaltungen näher gebracht werden. Der spanische Adelige...
Anlässlich eines Vortrages zur Thematik „Sicherheit und Verteidigung Österreichs im Rahmen der EU“ referierte Dr. Gunther Hauser von der Landesverteidigungsakademie in der Wiener Bankgasse. Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) der EU existierte als zwischenstaatliches Krisenbewältigungsforum auf zivil-militärischer Ebene zwischen...
Dass es in Europa in den letzten Monaten, speziell auch in Deutschland, ein Problem mit völlig aus der Hand laufender, migrantischer Gewalt gibt, ist sachlich nicht zu leugnen. Die Massenmedien berichten in vielen Fällen gar nicht mehr darüber (dieses...
Anlässlich eines Vortrages referierte die Wiener Gemeinderätin Dr. Gudrun Kugler (ÖVP) über die „Familie im 21. Jahrhundert“ und der damit verbundenen aktuellen Herausforderungen unserer Zeit.    Familie ist Weg zum Glück Die Familie gilt für Kugler als Ort zur Selbstverwirklichung und als...
Die Leitkultur, der Zeitgeist, das Politische, die Regierung, letztlich der Staat. In seiner Verantwortung liegt es die Freiheit des Individuums und auch des Kollektivs zu lenken, theoretisch zu schützen, seinem Naturell entsprechend jedoch immer zu beschneiden. Die Zensur ist...
Innenpolitisch schlittert Frankreich nun schon seit Jahren vom Regen in die Traufe, muss mit Massenstreiks und Protesten der Bevölkerung, unbeliebten Präsidenten, Rekordarbeitslosigkeit, gescheiterter Integrationspolitik und noch vielem mehr vorlieb nehmen. Und auch außenpolitisch ist das Engagement der ehemaligen Kolonialmacht...
In einem früheren Beitrag widmete sich Konterrevolution dem Abstieg der einst populären und einflussreichen Linken in Lateinamerika. Die katastrophalen innenpolitischen und ökonomischen Zustände in Venezuela, aber auch in Brasilien, sollten eigentlich eine Warnung an südamerikanische Staaten sein, die sich auf sozialistische...
Bereits Mitte des vergangenen Jahres berichtete Konterrevolution über möglicherweise bevorstehende Wahlen in der Demokratischen Republik Kongo, einem der größten und ressourcenreichsten - aber auch ärmsten - Staaten Afrikas. Doch Präsident Joseph Kabila, der laut Verfassung bereits längst im Dezember...

FOLGE UNS

274FollowerFolgen
21AbonnentenAbonnieren