Erste Überlegungen einer demokratischen Staatsordnung begannen erstmalig durch die Wirren der 1848er Revolution. Die Verfassungen des Gesamtstaates Österreich von 1848/49 bestanden aus einem frühkonstitutionellen Prinzip. Das Volk war an der Ausübung der Gesetzgebung beteiligt, aber der Monarch war alleiniger...
Er war eine Reizfigur in der australischen Innenpolitik sowie auf dem internationalen Parkett der Diplomatie: Die Rede ist vom ehemaligen Premierminister Australiens Gough Whitlam, der das Land in den 1960er und 70er Jahren wie kaum ein anderer prägte und...
In dem Wissen, dass nicht jeder junge Mensch die Zeit und Muße hat, ein 400-seitiges Buch zum Libertarismus zu lesen, hatte ich bereits vor einigen Wochen eine Liste von Videos zusammengestellt, die das freiheitliche Denken, für das auch eigentümlich frei einsteht,...
Das Jahr 2017 war, wie schon die Jahre zuvor, maßgeblich geprägt von politischer Instabilität auf globalem Level, Zäsuren im Bereich der Freiheitsberaubung und Überwachung sowie von zahlreichen mehr oder weniger relevanten Skandalen und Intrigen - sowohl in gesellschaftlichen als...
Ohne dass es uns bewusst war hat sich unser Leben innerhalb weniger Tage vollständig verändert. Die Frage nach dem "Was passiert hier gerade?" ist in alle Winkel der Welt vorgedrungen. Eine Art kollektiver Psychose, eine Mischung aus Panik und...
Nahezu unbemerkt von der Weltöffentlichkeit, könnten sich im Südatlantik neue Konfliktfelder in den internationalen Beziehungen auftun, allen voran zwischen Argentinien und Großbritannien. Denn der jüngst vereidigte sozialistisch-peronistische Präsident Argentiniens Alberto Ángel Fernández nimmt eine pro-aktivere Haltung in Bezug auf...

FOLGE UNS

274FollowerFolgen
24AbonnentenAbonnieren